Test

Zusätzlich zu unserem Videowettbewerb haben wir auch einen „Lernzirkel“ für Schüler erarbeitet.

An sieben Lernstaionen wurden die Teilnehmer mit Gefahren im Netz und in sozialen Netzwerken konfrontiert und am Ende mussten sie an der Teststation einen schriftlichen Test bestehen, damit sie eine „Netzchecker-Urkunde“ ausgehändigt erhielten.

Wenn du meinst, dass du auch ohne weiteren Wissenserwerb an unseren Lernstationen schon ein „Netzchecker“ bist, dann solltest du einfach mal diesen Test versuchen!

(Musik: Bernhard Wagner – Normchopped, Blacksquare – Upside)

Falls es bei dir mit der richtigen Beantwortung der Netzchecker-Fragen auf Anhieb noch nicht geklappt hat, solltest du dich doch erst mal kundig machen.

Wir bieten dir dazu insgesamt sieben Hilfestellungen:

Fotos von der Welturaufführung unseres Lernzirkel findest du unter Bilder.

Und das war das Feedback der Teilnehmer.

Und der ultimative Tipp für alle Lehrkräfte in Deutschland: Bei Lehrer-Online gibt es eine fertige Unterrichtseinheit über Gefahren in sozialen Netzwerken, die auf unserem Online-Test basiert. Viel Vergnügen damit! Außerdem: Von bottom up!, einer Initiative für IT-Sicherheit in mittelständischen Unternehmen, gibt es jetzt sehr gute Unterrichtsmaterialien!

Übrigens: Unser Onlinetest und Lernzirkel wurden von dem höchst anspruchsvollen Schulportal für Verbraucherbildung mit 4 x gut bewertet!!!

PS: Für den Schutz des eigenen Rechners empfehlen wir die „Zehn Gebote zur Sicherheit im Netz“ auf der Website von spardasurfsafe.de (die Gebote sind etwas versteckt: Startseite/Menü… Privatsphäre/Datenschutz… 10 Gebote…).

PPS: Wir bitten die nachfolgenden Werbeeinblendungen zu entschuldigen und zu ignorieren, die wir seit dem 18.09.2007 plötzlich auf unserer Seite haben. Wir haben sie nicht veranlasst. Wir wollen sie nicht. Wir haben damit absolut nichts zu tun. Wir wissen nicht, wer mit unseren Internetseiten Geld verdient, und wir bekommen natürlich auch kein Geld dafür. Wir haben aber bislang leider noch keinen Weg gefunden, sie zu unterdrücken oder von unserer Seite wieder zu entfernen.

Advertisements